Suchen

Flaschenöffner

SOMMERAKTION

aus gebrauchten Fahrradrahmen

Jedes Fahrrad-Fabrikat hält mit einer andern Taktik die Räder am Rahmen fest. Daher hat jeder «Flaschenöffner» ein anderes Gesicht und ist ein Unikat. Die Formen wurden in Handarbeit aus den «Ausfallenden» gesägt und geschliffen.
Am starken Magnet können die Kronendeckel gesammelt werden.

Material: gebrauchter Fahrradrahmen, vernickelt; Neodym-Magnet
Länge: 18 bis 20 cm
Design: Brigitta + Benedikt Martig-Imhof
Produktion: Klinik Nette-Gut, Deutschland; Gump- & Drahtesel, Schweiz
© tät-tat GmbH, 2009

Jedes Jahr exportiert die Organisation «velafrica» rund 10'000 Velos und Ersatzteile nach Afrika. Damit wird eine Brücke vom hiesigen Überfluss zum Mangel in anderen Regionen der Welt geschlagen. Das hierfür geschaffene, schweizerische Velo-Sammelnetz generiert auch einen grossen Materialüberschuss.

Aus diesem spannenden Rohmaterial entwickelten wir verschiedene Alltagsgegenstände.

http://velafrica.ch

Suchen